Vita

2017

Co-Kurator

der Ausstellungsreihe „Zum greifen nah“ (Cheb, Kvilda, Pilsen), Tschechien

2016

Co-Kurator

der Ausstellung „Möglichkeiten einer Insel“ im Stadtmuseum Lindau

2012

Studiumabschluss

 

2011–2012

Studium der Freien Kunst

an der A.d.b.K Nürnberg bei Prof. Michael Hakimi

2010

OFAJ Auslandsstipendium

an der Ecole Supérieure des Arts Décoratifs de Strasbourg

2006–2010

Studium der Freien Malerei

an der A.d.b.K. Nürnberg bei Prof. Peter Angermann

2004

Abitur

in Lindau

(*1984)

Starnberg

Stipendienund Preise

2013-2020

Atelierförderung

der Stadt Nürnberg

2018

Kunstpreis

der Nürnberger Nachrichten, 1. Preis

2018

Nominierung für den Förderpreis Malerei

der Internationalen Bodenseekonferenz

2017

Kunstpreis

der Nürnberger Nachrichten

2013

Artist in Residence

Centrum umeni Kvilda

2012

Start point prize

Tschechien

2012

Preisgeld-Kunstwettbewerb

Blaue Nacht Nürnberg

2011

3. Akademiepreis

Jahresausstellung der A.d.b.K Nürnberg

2009

Meisterschüler

Ernennung

2009

Klassenpreis

2009

2009

Bildveröffentlichung

im Lfa-Kunstkalender

Einzelausstellungen

2019

OffenAufAEG – Werkschau

ehemaliges AEG-Gelände, Nürnberg

2018

Aufbruch

KunstVorarlberg, Villa Claudia, Feldkirch, AUT

2018

DÜSE

Bühlers, Fürth

Gruppenausstellungen

2019

Gastspiel

Fürther Ateliertage, Atelier Durner, Fürth

2019

OffenAufAEG – Werkschau

ehemaliges AEG-Gelände, Nürnberg

2018

OffenAufAEG – Werkschau

ehemaliges AEG-Gelände, Nürnberg

2017

November

Galerie Sima, Nürnberg

2017

NN – KUNSTPREIS

Kunsthaus, Nürnberg